Trockenbauelement TBE 30-16

Verlegefertiges Trockenbauelement aus güteüberwachtem Polystyrolhartschaum EPS 035 DEO.
68,00 € *
Inhalt: 10 Stück (6,80 € * / 1 Stück)

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 5 Werktage

  • F103002Z
  • Eigenschaften zum Produkt:
    - Produkt: Trockenbauelement EPS
    - Bezeichnung: TBE 30-16 150 kPa
    - Wärmedurchlasswiederstand: 0,8 (m² · K) / W
    - Wärmeleitfähigkeit: 0,035 W / (m · K)
    - max. Nutzlast: ca. 45 kPa
    - Plattenstärke: 30mm
    - Plattenmaß: 1 x 0,5 m
    - Verpackungseinheit: 5m² / 10 Stck

Verlegefertiges Trockenbauelement aus güteüberwachtem Polystyrolhartschaum EPS 035 DEO. Das... mehr
Produktinformationen "Trockenbauelement TBE 30-16"

Verlegefertiges Trockenbauelement aus güteüberwachtem Polystyrolhartschaum EPS 035 DEO. Das Systemelement ist für einen Rohrdurchmesser von 16 x 2 mm in einem Verlegeabstand von 125mm und Vielfachen in Mäander- und Doppelmäanderverlegung ausgelegt. Das Trockenbauelement TBE 30-16, gefertigt aus güteüberwachtem Polystyrolschaum EPS 035 DEO dh nach DIN EN 13163, ermöglicht die Erstellung einer Flächenheizung der Bauart B nach DIN 18560 und DIN EN 1264 auf Massiv- oder Holzbalkendecken in Verbindung mit einem Nassestrich oder mit Trockenestrichelementen. In Verbindung mit den Wärmeleitlamellen WLL 16 erlaubt die besondere Oberflächenstruktur eine Rohrverlegung als Mäander oder Doppelmäander.

  • Bei Einsatz einer Wärmedämmung in Verbindung mit Trockenestrichelementen ist mindestens EPS 035 DEO (mit 150 kPa bei 10% Stauchung) vorzusehen. Dieses System erfüllt ohne weitere Zusatzdämmung die Vorgaben der EnEV (Wohnraum gegen Wohnraum).

  • Bei Einsatz einer Wärme- und Trittschalldämmung in Verbindung mit Trockenestrichelementen ist die Verwendung mit dem Hersteller der Trockenestrichelemente abzustimmen!

  • Aufgrund seiner geringen Längenausdehnung und der geringen Rückstellkraft wird als Heizrohr das Metall-Kunststoff-Verbundrohr Tempus-al empfohlen.

 Benötigen Sie noch mehr Informationen über die Fußbodenheizung von Fördetherm?

Allgemeine Informationen
Planung einer Fußbodenheizung
Montageanleitungen


Möchten Sie sich eine Fußbodenheizung zusammenstellen lassen?

Produktanfrage Fußbodenheizung

Haben Sie noch weitere Fragen zu den Fußbodenheizungen von Fördetherm?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Unser Team freut sich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail

000_telefon_button 04342 / 799 106 


000_email_button59bea5495e748 info@baudochselbst.de


 
 
Gesamthöhe: 50 mm , 55 mm
Systemplattenstärke: 30 mm
Druckspannung bei 10% Stauchung: 150 kPa
Verlegeabstand: 125 mm, 250 mm
Rohrdimensionen: 16 x 2,00 mm
Wärmedurchlasswiderstand: R ≥ 0,80 m² · K/W
Wärmeleitfähigkeit: 0,035 W/(m·K)
Systemplatten-Material: Polystyrol
Weiterführende Links zu "Trockenbauelement TBE 30-16"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Trockenbauelement TBE 30-16"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen